Motzel sucht dringend ein Zuhause

Und..., hier kommt der Motzel 🙂

Ich bin lt. Pass ca. 6 Jahre alt, kastriert, gechipt und natürlich geimpft. Meine Pflegestelle sagt über mich folgendes: Motzel ist stubenrein, bleibt allein, macht nichts kaputt, absolut lieb und ruhig, spielfreudig mit seinem Hundekumpel, katzenverträglich und ein absoluter Menschenfreund, der gerne beschmust werden möchte.

Das Gassigehen ist für Motzel dann ein Problem, wenn andere Hunde in Sicht sind. Er ist nicht verträglich und reagiert aggressiv. Motzel wurde vermutlich als Kettenhund auf einem Grundstück gehalten und musste dieses verteidigen. Deshalb suchen wir für diesen Schatz das ganz besondere Zuhause mit eingezäuntem Grundstück, außerhalb Hamburgs, in ländlicher Gegend, gern auch auf einem Hof, aber nicht als Kettenhund und gern zu einem vorhandenen Hund (kann, muss aber nicht). Hier in der Stadt hat der Süsse zuviele Außenreize. Ansonsten kann man mit ihm ganz wunderbar laufen, auch joggen findet er klasse.

Er braucht noch Erziehung und einen souveränen, erfahrenen Halter an seiner Seite, der auch körperlich in der Lage ist, ihn bei Hundebegegnungen zu halten. Wo sind seine Menschen??? Motzel liegt uns wirklich sehr am Herzen und es wäre wunderbar, wenn er bald sein eigenes Körbchen beziehen könnte. Bei ernsthaftem Interesse bitte bei uns melden - DANKE!!!

bitte klicken --> KONTAKT <-- bitte klicken